Verständliche Verträge und AGB – jetzt mit Zertifizierung unseres Kooperationspartners ITA

17.10.2017

Als Spezialist für Verständlichkeit sorgt ComLab für verständliche, rechtssichere Verträge und AGB.

Seit Anfang Oktober arbeiten wir mit dem Institut für Transparenz (ITA) in Berlin zusammen. Das ITA bietet Zertifizierungen für AGB, AVB und andere juristischen Texte an: das Transparenz-Gütesiegel des Instituts für Transparenz (ITA).

Die Spezialisten messen die Transparenz und Verständlichkeit mithilfe von definierten Kriterien. Dabei vergeben sie bis zu 100 Punkte, was der Note „sehr gut“ entspricht.

Mit der Zertifizierung durch das Transparenz-Gütesiegel können Unternehmen jetzt nachweisen, dass ihre Verträge, AGB und Rechtstexte verständlich und transparent sind. Das hilft Verbrauchern und Beratern, verständliche Texte auf Anhieb zu erkennen.

Und auch die Unternehmen profitieren mehrfach von verständlichen Verträgen und AGB: Zum einen prüfen Gerichte regelmäßig, ob Klauseln dem Transparenzgebot entsprechen – und immer häufiger stufen Gerichte unverständliche Klauseln als ungültig ein.
Zum andern punkten Unternehmen durch Verständlichkeit nachhaltig bei ihren Kunden: Verständliche und transparente Texte stärken das Vertrauen der Kunden in das Unternehmen und sorgen so für einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.