Hamburger Sparkasse setzt auf Verständlichkeit

15.11.2016

Die Hamburger Sparkasse ist einer der Vorreiter, wenn es um verständliche Kommunikation geht. Dies zeigt sie unter anderem mit ihrer Klartext-Initiative. Seit Juni ist auch TextLab Teil dieser Initiative: Alle Mitarbeiter der Hamburger Sparkasse können seither die Sprach-Software verwenden. Zur Einführung von TextLab hat die SparkassenZeitung mit dem Verantwortlichen der Klartext-Initiative Stefan Piehl gesprochen. Das komplette Interview können Sie hier als PDF herunterladen.

© Deutscher Sparkassen- und Giroverband, SparkassenZeitung, 79. Jahrgang, Nr. 35

Interview (PDF)