Jedes Unternehmen ist einzigartig. Seine Sprache auch.

Ein Unternehmen – eine Sprache

Die unternehmenseigene Sprache (Corporate Language) ist ein Teil der Corporate Identity, genau wie das Corporate Design. Und hier ist jedem ist die Notwendigkeit eines einheitlichen Auftritts klar. Kein Mitarbeiter würde zum Beispiel die Farbe des Firmenlogos ändern. Ganz anders sieht es bei der Sprache aus: Da verwenden die Mitarbeiter jederzeit Wörter und Schreibweisen, die ihnen persönlich besser gefallen.
Doch was für das Design gilt, sollte auch für die Sprache gelten: Ein Unternehmen. Ein Design. Und eine Sprache.

Sprache vermittelt das Image und die Werte eines Unternehmens in besonderem Maße. Daher ist es wichtig, dass Ihr Unternehmen mit einer Sprache spricht. Dass es seine Sprache auf Verständlichkeit, Kundennähe, Transparenz und Höflichkeit optimiert – und konsistent einsetzt.

Wir sind Ihr Partner bei allen Aspekten von Corporate Language:

  • Wenn Sie noch keine Corporate Language haben, entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen moderne und einfache Regeln. Diese individuellen Sprachregeln fassen wir in einem Style Guide zusammen. Anschließend schulen wir Ihre Mitarbeiter.

  • Sie haben schon eine Corporate Language? Dann brauchen Sie TextLab. Mit unserer Sprach-Software stellen Sie Ihre Corporate Language-Regeln jedem Mitarbeiter bei jedem Schreiben zur Verfügung. Damit gute Style Guides nicht in der Schublade verstauben, sondern gelebt werden – einfach auf Knopfdruck.